Allgemeine Zustimmung:

Der Kaufvertrag unterliegt dem dänischem Recht. Die Vereinbarung ist nur für beide Parteien verbindlich, wenn Billetlugen Sie registriert hat und ein Zahlungseingang erfolgt ist.

Ticketkauf:

Um Einkäufe bei Billetlugen.dk zu tätigen, müssen Sie folgendes tun:
1 Suchen Sie Ihr(e) Ticket (s)
2. Wählen Sie die Versandart (Hinweis: print @ home ist nicht für alle Veranstaltungen möglich)
3. Loggen Sie sich ein, wenn Sie bereits Kunde sind. Wenn Sie nicht bereits Kunde sind, können Sie entweder „log in“ überspringen oder sich registrieren.
4. Geben Sie die Lieferadresse ein.
5. Indtast email
6. Geben Sie Ihre email ein
7. Prüfen Sie, ob alle Informationen korrekt sind.
8. Zahlungsweise auswählen.
9. Genehmigen Sie den Kauf.
Ihre Quittung können Sie nun auf dem Bildschirm sehen und in wenigen Minuten bekommen Sie Ihre Quittung per E-Mail zugeschickt.

Der Kaufvertrag unterliegt dem dänischem Recht.

Lieferung:

Billetlugen versenden Tickets weltweit. Die Tickets werden Ihnen so schnell wie möglich zugeschickt und Sie werden sie innerhalb von 5 Tagen nach dem Kauf erhalten. Für Tickets, die ins Ausland geschickt werden, einschließlich der Färöer Inseln und Grönland, wird jedoch mit einer Lieferzeit von bis zu 14 Tage gerechnet. Die Tickets werden Ihnen per Post an die Adresse, die Sie beim Kauf angegeben haben, zugeschickt. Billetlugens Strichcode sorgt dafür, dass das Ticket das sie erhalten, nicht kopiert oder anderweitig gefälscht werden kann. Es ist daher nicht notwendig, den Brief per Einschreiben zu schicken.

Zahlung:

Sie können Ihre Tickets mit dankort, Visa Card, Diners Club, MasterCard, VISA, JBS, American Express, dänische Online-Payment und E-Payment Nordea bezahlen. Die gesamte Kommunikation zwischen Ihnen und billetlugen.dk verläuft verschlüsselt. Es gibt keine dritten Personen, die Ihre Kartendaten einsehen können. Ihre Kartendaten werden direkt an PBS gesendet, und billetlugen.dk speichert Ihre Angaben nicht. Lesen Sie mehr über Billetlugens Sicherheit hier.

Liefer-und Verwaltungskosten Diese Kosten hängen davon ab, wohin das Ticket geschickt werden soll. Alle Preise sind inkl. MwSt. und Steuern.

Sie bezahlen immer eine Ticketgebühr in Höhe von min. 20 DKK pro Ticket.

Wenn Sie Ihr Ticket über unser Call-Center oder bei FONA kaufen, wird eine Bearbeitungsgebühr von 15 DKK berechnet, unabhängig von der Anzahl der gekauften Tickets.

Und schließlich kommt auf die Tickets, die per Post innerhalbs Dänemarks geschickt werden, eine Gebühr für den Versand von 35 DKK pro Brief. Versandkosten ins Ausland beträgt 50 DKK.

Zahlungs-Gebühr:

Bei Zahlung per Lastschrift oder Kreditkarte wird eine Gebühr pro Bezahlung berechnet..

KartentypPreis
Dankort, VISA/Dankort 0 - 50,00 kr. 0,70 kr
Dankort, VISA/Dankort 50,01 - 100,00 kr. 1,10 kr
Dankort, VISA/Dankort über 100,00 kr. 1,39 kr + 0,10% pro Transaktionsbetrag
Diners Club-Karten, die in Dänemark ausgestellt sind 1,25% des Transaktionsbetrages
Diners Club, die im Ausland ausgestellt sind 1,25% des Transaktionsbetrages
; MasterCard ausgestellt in Dänemark 0,80% des Transaktionsbetrages
MasterCard ausgestellt im Ausland: 0,80% des Transaktionsbetrages
VISA 0,80% des Transaktionsbetrages
VISA Electron-Karten in Dänemark ausgestellt 0,80% des Transaktionsbetrages
JCB 3,25% pro Transaktionsbetrag (Min. 1,95 kr)
Danske Online-Zahlung 2,00 kr
Nordea E-Payment 1,50 kr

 

Ticket:

Ein Ticket mit dem aufgedruckten Strichcode ist Ihr Pass zu einem bestimmten Event. Das Ticket ist nur gültig, wenn der Strichcode aktiv ist. Das heißt, dass Tickets, die bei Billetlugen storniert wurden auf Grund von Verlust usw. ungültig sind. Der Strichcode wird nur einmal akzeptiert. Das Ticket kann auf diese Weise nicht kopiert werden.

Es ist nicht erlaubt erworbene Tickets zu gewerblichen oder sonstigen geschäftlichen Zwecken zu übertragen. Ein Verstoß gegen diese Bestimmung führt zur Stornierung von Tickets durch Billetlugen. Mit einer Übertragung in kommerzieller oder sonstiger geschäftlicher Hinsicht wird besonders -aber nicht auf diese Verhältnisse beschränkt - folgendes hervorgehoben:
Alle Verkäufe durch Unternehmen oder Übertragungen von Tickets, unbeachtet zu welchen Preisen die Tickets verkauft/übertragen werden.
Die Verwendung von Tickets als Preis bei Wettbewerben oder ähnlichem, ohne vorherige Genehmigung sowohl vom Veranstalter als auch vom Künstler.
Übertragung von Karten als Zugabe in Verbindung mit anderen Dienstleistungen wie Verkauf von Reisen, Restaurant-oder Hotelbesuchen und dergleichen ohne vorherige Zustimmung vom Veranstalter/Künstler.
Es wird besonders bemerkt das es laut Gesetzt untersagt ist beim Weiterverkauf von Karten einen Gewinn zu erzielen.
Wird das Ticket, aus Folge von Missbrauchs unter den gegenwärtigen Bestimmungen, stoniert. Vorbehaltet Billetlugen A / S sich, alle Kosten die im Zusammenhang mit der stornierung und das Missbrauchs verbunden sind, zu berechnen. Der minimum betrag ist DKK 500,00 pro Ticket.

Rückerstattung:

Gekaufte Tickets werden nur im Falle von einer Absage der Veranstaltung rückvergütet.
Als Kartenagentur für den Veranstalter haftet Billetlugen nicht für die Rückzahlung in Verbindung mit der Absage einer Veranstaltung.Billetlugen versuch beim Vertragsabschluss mit dem Veranstalter zu sichern, das der Veranstalter die Kaufsumme rückvergütet im Falle einer Absage von der Veranstaltung, aber Billetlugen kann keine geschäftliche Verantwortung hierfür übernehmen. Ticketgebühren und ähnliche Gebühren sowie Versandgebühren werden nicht zurückerstattet.

Im Übrigen wird darauf aufmerksam gemacht, dass beim dänische Gesetz "Lov om visse forbrugeraftaler § 17 stk. 2 jf. § 9 stk. 2 nr. 2a" wird der Kauf von Tickets nicht vom Rücktrittsrecht umfasst.

Reklamationen:

Alle Reklamationen, die mit der Veranstaltung verbunden sind, müssen direkt an den Veranstalter gerichtet werden. Handelt es sich um Angelegenheiten in Verbindung mit dem Ticketkauf, können Sie Kontakt mit Billetlugen aufnehmen entweder per Email an kundeservice@billetlugen.dk oder unser Call Center in Flensburg + 49 461 70 71 79 25.

Vorbehalt:

Informationen über Preise und ausverkaufte Veranstaltungen gibt Billetlugen nur unter Vorbehalt.
Billetlugen behält sich das Recht vor die Platzzuteilung innerhalb der gleichen Ticketkategorie zu ändern, sowie den Kunden in eine andere Preiskategorie zu platzieren, wobei die Differenz im Ticketpreis an den Kunden ausgezahlt wird.

Billetlugen hält sich das Recht vor ausgestellte Tickets gegen Rückzahlung von Ticketpreis und Gebühren, zu stornieren.

Billetlugen trägt nur die Verantwortung für einen eventuellen direkten Verlust desTicketkäufers, insofern eine Verantwortung laut allgemeine Regelungen vom dänischen Gesetzgeber besteht. Die Verantwortung von Billetlugen ist in solchen Fällen allein auf die Gebühren beschränkt.